Alfred Reichle

Ich unterstütze Andreas Hennemann, weil er sich für umsetzbare und pragmatische Maßnahmen einsetzt, um den Klimawandel zu stoppen. Er setzt sich für eine Verbesserung der Radinfrastruktur zwischen den Bodanrückortsteilen und über Konstanz hinaus ein. Den öffentlichen Busverkehr möchte er mit realistischen Überlegungen stärken. Nicht wie einzelne Mitbewerber, deren wesentlichen Vorschläge hierzu beim kostenlosen Busverkehr enden. Er entwicklet innovative Ideen um mehr bezahlbaren Wohnraum in Konstanz zu schaffen, denn Grund und Boden sind keine Spekulationsgüter.