Marius Marquardt

Wir brauchen in Konstanz einen Oberbürgermeister, der zusammenführt und den Ausgleich der verschiedenen Interessen sucht, dabei aber die drängenden Probleme nicht aus dem Blick verliert, sondern gezielt angeht. Andreas Hennemanns Ideen, ob Klimakredite, bei denen ein Teil der Zinsen durch die Reduktion von CO2-Emissionen zurück bezahlt werden kann oder ein Bodenfonds, in den alle Konstanzer*innen investieren können, damit die Stadt Grundstücke kaufen und bezahlbaren Wohnraum schaffen kann, zeigen, dass er der richtige Mann für Konstanz ist!